Konzert am 27. März wird aufgezeichnet

Am 27. März wollten wir - nach zahlreichen Verschiebungen - unsere Reihe 2021 endlich wieder vor Publikum starten. Mit dem Astor Trio und seinem grandiosen Programm "Bach & Piazzolla".

Leider wird auch dies wieder nicht möglich sein. Seit 1. November 2020 ist die Kultur nun im Dauerlockdown und bis Ende April bestehen keine Aussichten auf Öffnungen der Konzerte. Unvorstellbare sechs Monate ohne Konzerte mit Publikum! Was dies für ProfimusikerInnen - deren Leben die Bühne ist - bedeutet, dies lässt sich mit Worten gar nicht mehr ausdrücken.

Weiterlesen: Konzert am 27. März wird aufgezeichnet

Eintritt & Adressen

Eintritt & Vorverkauf:
Auf Grund der derzeitigen Corona-Einschränkungen bieten wir noch keinen Vorverkauf über KölnTicket an. Bitte kontaktieren Sie uns direkt per E-Mail oder tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, wenn Sie sicher vorher informiert werden wollen, ob unsere Konzerte mit Publikum stattfinden dürfen. Wir werden alle interessierten persönlich per Email anschreiben und über den Einlass, Kartenerwerb und eventuelle Testpflichten informieren.

Weiterlesen: Eintritt & Adressen

Die Kammerkonzerte im Kunstverein

Mit international etablierten Spitzenensembles aus Köln finden jährlich sechs Konzerte im Riphahn-Saal des Kölnischen Kunstvereins statt. Unter der künstlerischen Leitung von Tobias Kassung und dem Kölner Klassik Ensembles wird hier die ganze Vielfalt der heutigen klassischen Kammermusik dargestellt - epochenübergreifend von Alter bis Aktueller Musik. Neue Formationen, welche Klassik, Jazz und Weltmusik verbinden sind hier ebenso zu Gast wie klassische Streichquartette, Klaviertrios, Duos oder herausragende Solisten. Berühmte und bedeutende Kammermusikwerke stehen genauso auf dem Programm, wie selten Gehörtes oder Uraufführungen neuer Musik und außergewöhnlicher Arrangements.

Weiterlesen: Die Kammerkonzerte im Kunstverein

Hygieneschutz-Infos

Infos zum Konzertbesuch während Corona - diese werden am 22. März 2021 aktualisiert!

  • Bitte kommen Sie gesund zu uns!
    Personen mit Covid-19-Symptomatik (Husten, Fieber, Schnupfen, Halsschmerzen, allgemeine Schwäche, Durchfall, Geruchs- oder Geschmacksstörung) sowie Personen mit vorherigem Aufenthalt in einem Risikogebiet dürfen nicht das Konzert besuchen.

    Weiterlesen: Hygieneschutz-Infos

Förderer der Kammerkonzerte

Die Kölner Kammerkonzerte im Kunstverein findet mit der Unterstützung durch das Kulturamt der Stadt Köln, das Ministerium für Kultur und Wissenschaft in NRW und der RheinEnergie Stiftung Kultur statt. Sowie unseren Kuratoriums- und Fördermitgliedern des Kölner Klassik Ensemble e.V.

 Kulturamt Logo    NRW MKW logo web    RES Kultur RGB